ASCLogo Dunkelgruen h160px

Das letzte Spiel der Saison verlief fĂŒr die 1. Damen des ASC nicht so wie erhofft. ZunĂ€chst ist es ziemlich ausgeglichen, aber Schöppingen muss sich ins Spiel kĂ€mpfen. Nach vergebener Torchance von Schöppingen, erzielte Gescher das 1:0 in der 13. Minute, worauf 4 Minuten spĂ€ter das 2:0 nach Elfmeter folgte. Der ASC kam nicht richtig ins Spiel, so dass auch das 3:0 in der 33. Minute nicht verhindert werden kann. Schöppingen konterte diesmal aber direkt und Leonie Beuker erzielte den Anschlusstreffer nach Wieder-Anpfiff.

Die grĂŒn-weißen Damen waren jetzt wacher und konnten sich auch noch mehrere Torchancen erkĂ€mpfen. Nach der Halbzeitpause geht der ASC konzentrierter und besser in die 2. HĂ€lfte. In der 63. Minute gelang es erneut Leonie Beuker auf ein 2:3 zu verkĂŒrzen. Doch Schöppingen schaffte es weder zum Ausgleich, noch das 4. und 5. Tor in der 72. und 74. Minute zu verhindern. Danach versuchte sich der ASC zwar noch weitere Chancen zu erkĂ€mpfen, konnte sie aber nicht verwandeln. Somit gingen die Damen mit einer 2:5 Niederlage in die Sommerpause, konnten aber ihren 5. Tabellenplatz halten.