ASCLogo Dunkelgruen h160px

ASC Schöppingen II 2:1 Fortuna Gronau

 

Die Schöppinger spielten eine fußballerisch durchaus sehenswerte erste Halbzeit und belohnten sich mit zwei Toren. Jonas Hemker erzielte in der 6. Minute das gut herusgespielte 1:0 auf Querpass von Johannes Steiner.

Das 2:0 schoss Enno Robert in der 45. Minute mit einer starken Einzelaktion. Einzig die weiteren vergebenen Großchancen stimmten die Schöppinger teils unzufrieden. Die zwiete Halbzeit plĂ€tscherte vor sich hin und auch die GĂ€ste aus Gronau kamen zu ersten Torchancen. In der 62. Minute erzielte Janik FĂŒrtjes den Anschlusstreffer fĂŒr Gronau. Anschließend ergaben sich fĂŒr den ASC noch einigen Konterchanncen, die aber nicht zielfĂŒhrend ausgespielt werden konnten. Aber auch die Gronauer kamen auch zu keinen Nennenswerten Gelegenheiten mehr. So endete das Spiel 2:1 fĂŒr die Schöppinger.