In insgesamt drei gecharterten Reisebussen machten sich am heutigen Abend insgesamt 145 Kicker der ASC – Jugendfußballabteilung in Begleitung einiger Trainer, Betreuer und Eltern zum Highlight des Länderspiels der U20 Nationalmannschaft gegen Polen auf den Weg in das Stadion des SC Preußen Münster.

Trotz des regnerischen Wetters sowie des torlosen Unentschiedens der jungen U20 Nationalmannschaft im Testspiel gegen Polen konnten die zahlreichen ASC-Jungkicker wertvolle und interessante Eindrücke bei großer Begeisterung gewinnen und mit auf den Heimweg nehmen.

Vor Anpfiff des Länderspiels wurde auch den schrecklichen Erignissen des Terrors in Paris aus den vergangenden Tagen in einer Schweigeminute gedacht.