Terminübersicht 2020

Auf der diesjähringen Jahreshauptversammlung wurde verabredet, gemeinsam daran zu arbeiten, dem Spielbetrieb wieder mehr Schwung zu verleihen. Unterstützen möchten wir dieses Vorhaben mit einer langfristigen Terminübersicht. Im folgenden sind diese aufgelistet. Es gibt aktuell noch ein paar Überschneidungen, aber die Kreismeisterschaftstermine sind noch nicht zu 100%  fix terminiert. Der Turnierplan der Kreismeisterschaften wurde zunächst vollständig aufgenommen. Diese Termine können je nach Erfolg bei den Kreismeisterschaften noch durch Freundschaftsspiele ersetzt werden.

21.03.2020: Ü32 Vorrunde Kreismeisterschaften Feld

28.03.2020: Altherren Mix Freundschaftsspiel SV Wilmsberg - ASC Schöppingen Anstoß 16 Uhr

29.03.2020: Ü48 Finalrunde Hallenkreismeisterschaften bei der SG Borken

Hallenkreismeisterschaften 2020

Die Altherren des ASC Schöppingen nehmen mit 2 Mannschaften an den Hallenkreismeisterschaften teil.

Am 07.03.2020 richtet die TG Almsick Stadtlohn das Finalturnier für die Ü32 Mannschaften aus. Nachdem wir in 2019 keine Mannschaft stellen konnten, soll in diesem Jahr ein neuer Anlauf in Richtung Kreismeisterschaft unternommen werden. Wir wünschen unserem Team viel Erfolg dabei.

Für die Ü40 konnte leider kein Team gemeldet werden.

Aber für die Altersklasse Ü48 ist es gelungen, eine Mannschaft zu melden. Das Finalturnier findet am 29.03.2020 bei der SG Borken statt. Unser Team geht bestens vorbereitet in die Finalrunde und hofft darauf, an die Erfolge aus 2018 anknüpfen zu können. In 2018 konnte der Kreispokal nach Schöppingen geholt werden.

ASC Altherren feiern Karneval

Die Altherren nehmen auch in diesem Jahr am Karnevalsumzug des NSKKV Schöppingen teil. Die Wagenbauer arbeiten bereits intensiv an der Fertigstellung des Mottowagens.

Mit ca. 90 Personen, davon 35 Kinder werden die Altherren als Wikinger mit Wagen und Fußgruppe den Umzug begleiten. Die Mitglieder können sich weiterhin dafür anmelden. Nach der positiven Resonanz im letzten Jahr wird auch in diesem Jahr ein gemütlicher Abschluss am Vereinsheim stattfinden.

Allen Jecken wünschen wir viel Spaß!!

Heiakrabau

Ü40 erfolgreich bei den Kreismeisterschaften

Die Ü40 des ASC hat sich mit 2 Siegen für die nächste Runde der Kreismeisterschaften qualifiziert. Im ersten Spiel der Vorrunde traf man am 29.05. im Vechtstadion auf die SG Legden/Asbeck. Der ASC übernahm von Anfang an das Zepter, schaffte es aber nur selten, klare Torchancen zu erspielen. Nach 15 min konnte ein Strafstoß leider nicht verwandelt werden. Kurz danach war es dann aber Michael Höping, der mit einem herrlichen Fallrückzieher die 1:0 Führung für den ASC erzielte. Kurz danach wurde eine Ecke vom glänzend aufgelegten Christian Bunnefeld ins Tor der Legdener/Asbecker abgefälscht. Doch der ASC ging leichtfertig mit dieser Führung um und ließ gefährliche Konter der SG Legden Asbeck zu.

ASC AH Ü 32 siegt 2:0 gegen die SF Graes

Die Ü32 des ASC hat ihr zweites Spiel in der Kreismeisterschaft mit 2:0 für sich entschieden. Bei Fritz-Walter-Wetter setzte man sich am Mittwoch auf heimischen Kunstrasen gegen SF Graes durch. Von Anfang an setzte sich der ASC in der Graeser Hälfte fest, auch wenn die ersten Bälle aufgrund des schnellen und nassen Platzes noch ihr Ziel verfehlten. Die erste Großchance bot sich Sven Jacobs, der sich alleine im 16er durchwurschtelte und plötzlich allein vorm Torwart stand. "Da hatte ich 18 Gedanken gleichzeitig im Kopf" war seine Entschuldigung für den erfolglosen Versuch. Kurz vor der Pause hätte dann wohl nur Schuhgröße 50 gereicht, als er in eine scharfe Hereingabe von Christoph Roosmann grätschte.

Ü40 Auslosung Großkreismeisterschaften

Die Ü40 hat für die Großkreismeisterschaften ein 7er Team gemeldet. In der Vorrunde trifft der ASC im ersten Spiel auf Fortuna Gronau. Aufgrund der kurzfristigen Ansetzung für den 06.04. ist aber ein Spielverlegung für das Spiel in Gronau vorgesehen. In der zweiten Begegnung trifft der ASC am 11.05. in Schöppingen auf SG Legden/Asbeck. Das letzte Gruppenspiel findet am 15.06. in Schöppingen statt. Gegner ist dann die SG Südlohn/Oeding.

ASC Ü32 unterliegt Legden/Asbeck

Zum Auftakt der Vorrunde der Großkreismeisterschaften unterlag die Ü32 des ASC Schöppingen am Samstag in Legden der Spielgemeinschaft Legden/Asbeck mit 0:1. Die Niederlage gegen den Titelverteidiger war ärgerlich und vermeidbar. Beide Mannschaften haben von Beginn an mit wenig Risiko agiert. Das Spiel war von sehr viel Mittelfeldgeplänkel geprägt, so dass es auf beiden Seiten kaum zu Torchancen kam. Der ASC  war lediglich zweimal nach Ecken torgefährlich, doch der kopfballstarke Hendrik Bunnefeld verpasst jeweils knapp. Auch Legden/Asbeck hatte kaum Torchancen, so dass es zur Halbzeit 0:0 stand. In der Halbzeit war allen klar "Wer das erste Tor schießt, gewinnt das Spiel".

Altherrentour 2019

Am 14. und 15.09.2019 findet die diesjährige Altherrentour statt. Mit Bernhard Zurholt, Markus Hermes und Sven Jacobs haben ganz erfahrene Mitglieder die Organisation übernommen. Es ist ein Top-Programm vorbereitet. Da aber Kontingente gebucht werden müssen, wir kurzfristig um Anmeldung gebeten. 

 

Ü48 Hallenkreismeister

 

Die Ü48 hat am 17.03.2018 souverän die Hallenkreismeisterschaften in Borken gewonnen. Schon in der Vorrunde hat der ASC das Turnier dominiert. Der SV Gescher wurde zunächst mit 2:0 besiegt. Anschließend Mussum und der FC Epe jeweils mit 7:1 abgefertigt. Die einzige knappe Partie gab es dann im Halbfinale. Aber auch dort bewahrte der ASC die Nerven und besiegte Vorwärts Epe mit 4:1. Im Finale traf man dann wieder auf den FC Epe. Auch hier gewann der ASC klar mit 4:1 und konnte anschließend den Pokal entgegen nehmen. Als Torschützen zeichneten sich aus: Rainer Scharmann (5), Markus Hermes (7), Ansgar Voß (5) und Detlev Wehrmann mit 7 Toren.

 

 

Familienfest