Bildergebnis für badmintonDie erste Mannschaft des ASC Schöppingen startet mit einem 8:0 Sieg gegen den SC Gremmendorf 2  erfolgreich in die neue Saison.

Es ging allerdings enger zu als das Ergebnis es widerspiegelt. Viele Spiele konnten nur knapp mit einigen Punkten Vorsprung gewonnen werden, wie das erste Herrendoppel von Guido Kruthoff und Dominik Rehring, die sich erst im dritten Satz mit 22:20 gegen ihren Gegner durchsetzen konnten. Auch Guido Neuenfeldt und Dirk Hessling zeigten sich nervenstark und bezwangen ihren Gegner knapp mit 21:19 und 21:19. Klarer gestalteten es da schon die Damen. Das  Doppel mit Andrea Späker und Sandra Füchter siegte mit 21:12 und 21:8.

Es folgte das Mixed gespielt von Sandra Füchter und Guido Neuenfeldt, die ihren ersten Satz abgeben mussten, dann aber zu ihrem Spiel zurück fanden und im dritten Satz mit 21:15 einen weiteren Punkt für den ASC verbuchen konnten. Damit war der Grundstein für den Sieg gelegt und alle folgenden Einzel konnten  punkten. Dominik Rehring besiegte seinen Gegner im ersten Einzel mit 21:13 und 21:18. Dirk Hessling machte es etwas spannender, setzte sich aber wie im Doppel knapp mit 21:19 und 21:19 durch. Auch Guido Kruthoff ließ im dritten Einzel nichts mehr anbrennen und siegte 21:14 und 21:18. Andrea Späker musste nach gewonnenen ersten Satz in die Verlängerung, siegte aber souverän mit 23:21.

Die zweite Mannschaft startet erst zu einem späteren Zeitpunkt in die Saison. Zufrieden zeigte sich aber auch die dritte, die mit einem 4:4 Ihren ersten Punkt in dieser Saison einfahren konnten.